Anforderungen für Druckunterlagen

Palettenumrandungen und Werbebänder drucken wir im Rotationsverfahren, d.h. das Motiv fängt nach einer bestimmten Strecke wieder von vorn an (Rapport). Bitte legen Sie die Daten nur für 1 Motiv an - um die Motivwiederholung kümmern wir uns. Bitte berücksichtigen Sie 5 mm Anschnitt.

Im Flexo-Rotationsdruck arbeiten wir mit 61 - 86 Linien / cm. Wir empfehlen eine Schrifthöhe von mindestens 15 mm, damit der Text auch aus einer Entfernung von 1 - 2 m noch gelesen werden kann.

Wir senden Ihnen nach Verarbeitung Ihrer Daten einen Standproof per PDF zur Freigabe, aus dem auch der Wiederholungsverlauf zu ersehen ist.

WICHTIG

Für ein bestmögliches Ergebnis müssen Bilder eine Auflösung von mindestens 300 dpi in der Skala 1:1 (100 %) haben.Bitte fügen Sie Schriften und Fonts bei. Falls verfügbar, senden Sie uns farbverbindliche Proofs, ein Cromalin oder zumindest Farbmuster. Bei Sonderfarben genügt die PMS - Nummer. Wenn Sie einen fortlaufenden Übergang zwischen den Einzelmotiven haben möchten, berücksichtigen Sie dies bitte bei der Motivanlage.

MEDIEN

Bitte senden Sie uns Daten per Download-Link, auf CD / DVD oder - bis 20 MB - per E-Mail an info@miniwell.de.

Ein Druck-PDF ist optimal.